Als traditionsreiches, führendes Universitätsspital ist das zur Insel Gruppe gehörende Inselspital medizinisches Kompetenz- und Hochtechnologiezentrum mit internationaler Ausstrahlung und gleichzeitig Bildungs- und Forschungsstätte ersten Ranges.

 

Wir suchen für unsere Klinik eine / einen

Assistent:in des Klinikdirektors 

Universitätsklinik für Nuklearmedizin, Inselspital Bern

60-100% | in Bern

Eintritt per sofort oder n.V.

 

Die Universitätsklinik für Nuklearmedizin am Inselspital Bern ist eine der größten und leistungsstärksten nuklearmedizinischen Abteilungen der Schweiz. Wir bieten das gesamte Spektrum moderner nuklearmedizinischer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden an. Besondere Schwerpunkte sind die Diagnostik mittels PET/CT und SPECT/CT-Hybridscannern sowie die nuklearmedizinischen Therapieverfahren. 

 

Das erwartet Sie:

In dieser Funktion unterstützen Sie den Klinikdirektor und die Klinikleitung in allen organisatorischen und administrativen Aufgaben im Chefarztsekretariat. Sie haben regen Kontakt mit vielen internen und externen Stellen. Sie sind die Ansprechperson der Klinik und gewährleisten durch empathische und klare Kommunikation einen reibungslosen Informationsfluss innerhalb des Teams und der Klinik. Weiter sind Sie für die Organisation von Sitzungen, Anlässen, Veranstaltungen und Kongressen zuständig. Sie erledigen die z.T. mehrsprachige Korrespondenz, erstellen Protokolle, unterstützen im Personalmanagement und haben die Verantwortung für die Personaladministration (z.B. Polypoint PEP).

 

Das bringen Sie mit:

  • Diplomierte Chefarztassistent:in, Kaufm. Angestellte:r EFZ mit Führungserfahrung idealerweise im medizinischen Bereich 
  • Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion im Gesundheitswesen
  • Organisations- und Kommunikationstalent
  • hohes Mass and Selbstständigkeit und Flexibilität
  • Versierter Umgang mit IT-Tools (MS Office, KIS) und Kenntnisse in medizinischer Terminologie
  • Stilsicheres Deutsch sowie gute Englisch- und Französischkenntnisse

 

Unser Angebot an Sie:

  • Motiviertes, engagiertes und innovatives Team
  • Interessantes Arbeitsumfeld mit einer hohen Work-Life-Balance
  • Arbeitsplatz im Herzen der Schweiz
  • Gemeinsame Teamevents, preiswerte Personalrestaurants, attraktive Sport- und Freizeitangebote
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Gerne geben wir Ihnen weitere Auskunft und nehmen Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit entgegen:

Sabine Lanz, M.A.

Klinikmanagerin / Administrative Leitung

 

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail direkt an Frau Sabine Lanz mit den nachfolgenden Unterlagen (als Anhang Ihrer E-Mail) oder im  e-Recruiting der Insel Gruppe:

  • Motivationsschreiben
  • Diplomkopien / Schulzeugnisse
  • Ausführlicher tabellarischer Lebenslauf